News

News

Altavilla, Burg, Le Châtelard, Maules, Sâles, Villars-sous-Mont

30.11.2018

Unser Glasfasernetz ist nun in den Dörfern Altavilla, Burg, Le Châtelard, Maules, Sâles et Villars-sous-Mont betriebsbereit. So können bereits knapp 700 zusätzliche freiburgische Haushalte das beste Multimedia mit Lichtgeschwindigkeit unseres Partners net+ FR genießen.

Der Aufbau läuft weiter in den Dörfern Vuissens und Corserey, die bis Ende Jahr verbunden sein werden.

 

Lessoc, Neirivue, Montbovon, les Sciernes-d'Albeuve

31.10.2018

Nach Albeuve in 2015, ist unser Glasfasernetz nun im Rest der Gemeinde Haut-Intyamon betriebsbereit. So können die Einwohner von Lessoc, Neirivue, Montbovon und les Sciernes-d'Albeuve das beste Multimedia mit Lichtgeschwindigkeit unseres Partners net+ FR genießen.

Der Aufbau läuft weiter in den Dörfern Villars-sous-Mont, Sâles, Maules, Altavilla und Burg (Murten) und Le Châtelard, die bis Ende November verbunden sein werden.

 

Ecublens (FR), Villangeaux, Eschiens

30.09.2018

Unser Glasfasernetz ist nun in den Dörfern Ecublens (FR), Villangeaux und Eschiens betriebsbereit. So können die Einwohner das beste Multimedia mit Lichtgeschwindigkeit unseres Partners net+ FR genießen.

Der Aufbau läuft weiter, vor allem in der Gemeinde Haut-Intyamon, die in ein paar Wochen verbunden sein wird.

 

Düdingen, St. Silvester, Chapelle

06.09.2018

Die Bauzone der Stadt Düdingen ist nun vollständig erschlossen. Unterstützen Sie das Freiburger Glasfasernetz, wählen Sie unsere Dienstanbieter!

Im ländlichen Gebiet sind die Bauarbeiten in den Dörfern St. Silvester und Chapelle (Glane) jetzt fertig; unsere Partner net+ FR und senseLAN aktivieren schrittweise die Dienste bei den Endkunden.

Die Arbeiten in Ecublens (FR) werden in wenigen Wochen fertiggemacht und dann wird der Einsatz im Intyamon (Lessoc, Neirivue, Montbovon, Les Sciernes-d'Albeuve) fortgesetzt.

 

Cugy, Le Crêt, Grattavache

31.07.2018

Unser Glasfasernetz ist nun in den Dörfern Cugy, Le Crêt-près-Semsales und Grattavache betriebsbereit. So können bereits über 850 zusätzliche freiburgische Haushalte das beste Multimedia mit Lichtgeschwindigkeit unseres Partners net+ FR genießen.

Der Aufbau läuft auf Hochtouren weiter, vor allem in den Dörfern Chapelle (Glâne), St-Silvester und Ecublens, die in ein paar Wochen verbunden sein werden.

 

Le Flon (Pont - Porsel - Bouloz)

30.06.2018

Die Gemeinde Le Flon ist nun ans Freiburger Glasfasernetz angeschlossen. Der Aufbau in den Dörfern Pont (Veveyse), Porsel und Bouloz ist tatsächlich abgeschlossen und die Bewohner dieser drei Dörfer können nun von den leistungsstarken, innovativen und wettbewerbsfähigen Dienstle unser Partner net+ FR profitieren.

Die Erschliessung geht weiter, vor allem in den Nachbardörfern Chapelle (Glâne), Le Crêt-près-Semsales und Grattavache, sowie in rund zwanzig Ortschäften des Kantons. Weitere Informationen finden Sie auf unserer interaktiven Karte.

 

Der Aufbau läuft auf Hochtouren

16.04.2018

Der Aufbau des Freiburger Glasfasernerzes in den Ländlichen Gemeinden läuft auf Hochtouren.

In den Dörfern Pont, Porsel und Bouloz, sind die Bauarbeiten bald fertig. In einigen Wochen werden die Einwohner von den effizienten, innovativen und kostengünstigen Dienste unser Partner net+ FR profitieren können.

Demnächst werden wir die Dörfern Le Crêt, Grattavache, Cugy, St. Silvester, Chapelle, les Sciernes d'Albeuve, Lessoc, Sâles, Ecublens, Altavilla und Burg, noch in 2018, erschliessen.

 
 
 

ftth fr AG, ein Gemeinschaftsunternehmen von:

groupe-e Staat Freiburg ib-murten Gruyère Energie